Das Schulministerium hat heute bekanntgegeben, dass ab dem 15. Juni 2020 in den Grundschulen und den Primarstufen der Förderschulen ohne eine Teilung der Lerngruppen wieder im Klassenverband unterrichtet werden kann. Die entsprechenden Informationen finden Sie in der Schulmail vom heutigen Tag: Zur Schulmail

Das bedeutet für das JeKits-Programm:

JeKits 1 kann ab dem 15.6.2020 wieder regulär im Klassenverband angeboten werden.

JeKits 2-Unterrichte sind zunächst nur eingeschränkt möglich: Hier ist es nur möglich, Kinder gleichzeitig zu unterrichten, die demselben Klassenverband angehörig sind.