Englisch Russisch Türkisch

Schwerpunkt Singen

JeKits hat drei alternative Schwerpunkte: Instrumente, Tanzen oder Singen. Hier finden Sie inhaltliche Informationen zum Schwerpunkt Singen.

Singen

Im Schwerpunkt Singen erfahren die Kinder das gemeinsame Singen als künstlerische und ästhetische Darstellungs- und Erlebensform. Singen umfasst hier alle musikalisch-künstlerischen Ausdrucksweisen mit der Stimme, so auch experimentelle Formen oder die künstlerisch-musikalische Verwendung von Sprache.

JeKits 1

Das erste JeKits-Jahr bietet allen Kindern einer Klasse eine musikalische Grundbildung als Einstieg in das gemeinsame Singen. Die Kinder entdecken spielerisch die Welt der Musik und des Singens. Sie erleben durch erste Lieder und Stimmspiele die Vielfalt der eigenen stimmlichen Möglichkeiten und entwickeln einen ersten eigenen sängerisch-musikalischen Ausdruck.

Auch Instrumente – wie beispielsweise Trommeln oder Klanghölzer – können in den künstlerischen Prozess einbezogen werden.

Am Ende des ersten JeKits-Jahres können sich die Kinder für eine Teilnahme am zweiten JeKits-Jahr entscheiden.

  • Jedes Kind erhält eine Unterrichtsstunde pro Woche im Klassenverband.
  • Der Unterricht wird von einem Tandem bestehend aus einer Lehrkraft der Grundschule und einer Lehrkraft des außerschulischen Bildungsspartners erteilt.
  • Der Unterricht findet innerhalb der Stundentafel statt.
  • Der Unterricht ist verpflichtend und kostenfrei.

JeKits 2

Das zweite JeKits-Jahr baut auf die im ersten JeKits-Jahr gelernten Inhalte auf. Die Kinder singen im „JeKits-Chor“, an dem alle angemeldeten Kinder teilnehmen. Sie lernen verschiedene Liedformen wie Refrainlieder und Kanons kennen und begleiten sich mit  Gesten und Bewegungen. Dabei erleben sie ihre Stimme als körpereigenes „Instrument“ und erweitern ihre gesanglichen Fähigkeiten. Sie lernen, sich stimmlich in den Chor einzubringen und erfahren sich als Teil einer Gruppe, in der sie unterschiedliche Aufgaben übernehmen: auf den Einsatz warten, auf andere Kinder hören, ein Solo singen.

Die Stimmbildung nimmt einen wichtigen Teil des Chorsingens ein: die vielfältigen Hörerfahrungen und Atemtechniken befähigen die Kinder zum Beispiel mit der Stimme Klang zu erzeugen.

Im Rahmen des zweiten JeKits-Jahres gestalten die Kinder eine Vorführung für Schule, Eltern, Verwandte und Freunde.

  • Jedes Kind erhält zwei Unterrichtsstunden im JeKits-Chor.
  • Der Unterricht wird von Lehrkräften des außerschulischen Bildungspartners erteilt.
  • Die Teilnahme ist freiwillig und kostenpflichtig und bedarf einer Anmeldung.

Lehrkräfte des außerschulischen Bildungspartners

In JeKits werden in allen Schwerpunkten grundsätzlich examinierte Lehrkräfte eingesetzt. Die Qualifikationen können je nach Schwerpunkt unterschiedlich sein. Der Unterricht im Schwerpunkt Singen wird grundsätzlich von GesangspädagogInnen erteilt.

 

Instrumente

Hier finden Sie inhaltliche Informationen zum Schwerpunkt Instrumente.

JeKits – Instrumente

Tanzen

Hier finden Sie inhaltliche Informationen zum Schwerpunkt Tanzen.

JeKits – Tanzen