Die JeKits-Stiftung vergibt jährlich eine Rahmenvereinbarung über Druckleistungen.

Wegen sog. Binnenmarktrelevanz des Auftrages ist die Stiftung verpflichtet, ihre Beschaffungsabsicht bereits vor Einleitung des Vergabeverfahrens öffentlich bekannt zu geben. Interessierte und geeignete Unternehmen können sich über die Einreichung des Firmenprofilbogens an dem Verfahren beteiligen.
Zum Firmenprofilbogen