Termin:

Freitag, 21. Juni 2019
09:00 – 15:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Musikschule der Stadt Solingen, Flurstraße 18, 42651 Solingen

Dozent:

Michael Biewald

Michael Biewald studierte an der Hochschule für Musik Münster und arbeitet seither als Schlagzeug- und Percussion-Lehrkraft an Musikschulen, seit 2006 ausschließlich an der Musikschule in Rheine. Er unterrichtet sowohl in JeKits 1 und JeKits 2 als auch im klassischen Einzel- und Gruppenunterricht, leitet Percussion-Gruppen und ist Fachbereichsleiter Rock/Pop.

Ansprechpartner für inhaltliche Fragen:

Ann Jäger (Städtische Musikschule Solingen)

Anmeldung und Information:

a.jaeger@solingen.de

Anmeldung bis spätestens zum:

6. Juni 2019


Inhalt:

Laut Wikipedia ist Body Percussion „die Klangerzeugung mit dem eigenen Körper unter Zuhilfenahme von Händen, Füßen, Fingern und dem Mund.“ Aber Bodypercussion ist und kann noch viel mehr. Denn das Erlebnis, gemeinsam rhythmisch zu grooven, ist eine unvergessliche Erfahrung für alle teilnehmenden Personen – und zwar über alle Unterschiede der Menschen hinweg. Die TeilnehmerInnen erhalten ein Repertoire vieler Übungen und Spiele, die es ihnen über einen längeren Zeitraum ermöglichen, das Thema im Unterricht frisch und interessant zu halten.

Themen:

  • Erlernen grundlegender Bodypercussion-Sounds
  • Erste, einfach Bodypercussion-Grooves
  • Kurze Warm-Up-Übungen
  • Kreisspiele, Mitmachsongs, Grooves und Styles
  • Ensemblestücke