Die Fortbildung ist bereits ausgebucht. Sie können sich dennoch anmelden. In diesem Fall wird Ihre Anmeldung auf die Warteliste gesetzt. Sollten kurzfristig Plätze frei werden, werden diese Anmeldungen nach Eingang berücksichtigt.

Termin:

Samstag, 31. August 2019 und Samstag, 16. November 2019, jeweils von 09:30 bis 17:00 Uhr.

Veranstaltungsort:

Musikschule Dortmund, Steinstr. 35, 44147 Dortmund

DozentInnen:

Christine Hartman-Hilter, Martin Theile, GastdozentInnen

Christine Hartman-Hilter ist stellvertretende Leiterin der Musikschule Dortmund. Sie koordiniert dort die Umsetzung des JeKits-Programms, unterrichtet JeKits 1, JeKits 2 sowie JeKits-Anschlussangebote in der Grundschule und ist Dozentin vieler Fortbildungen der JeKits-Stiftung. Sie ist Mitautorin des Unterrichtsbands „JeKi elementar“.

Martin Theile ist seit 2015 Fachberater bei der JeKits-Stiftung. Er studierte Dirigieren, Instrumentalpädagogik im Fach Klarinette, Musikvermittlung und Musikmanagement in Maastricht und Detmold und war danach als Instrumentalpädagoge, Dirigent, Ensembleleiter und bis zu seinem Wechsel zur JeKits-Stiftung als Musikschulleiter tätig.

Ansprechpartner für inhaltliche Fragen:

Martin Theile, Tel.: 0234.541747-32, martin.theile@jekits.de

Anmeldung bis spätestens zum:

16.08.2019


Inhalt:

Diese Fortbildung richtet sich gezielt an Lehrkräfte im Schwerpunkt Instrumente, die im Schuljahr 2019/20 erstmals in JeKits 1 unterrichten. Zur Teilnahme eingeladen sind sowohl die Lehrkräfte der außerschulischen Bildungspartner als auch die Tandemlehrkräfte der Grund- und Förderschulen. Es handelt sich um zwei Fortbildungstage, die aufeinander aufbauen. Eine Anmeldung ist somit nur für beide Tage möglich.


Themen:

  • Unterrichten in der Grundschule/Unterrichten im Tandem
  • Elementare Musikpädagogik in Grundschulklassen
  • Elementares Instrumentalspiel
  • Musik hören
  • Musik und Bewegung
  • Stimme und Sprache
  • Exemplarische Vorstellung von Instrumenten für JeKits 2 durch GastdozentInnen