Termin:

Freitag/Samstag, 16./17. April 2021
Das Seminar beginnt freitags um 14:00 Uhr und endet samstags um 17:00 Uhr.

Veranstaltungsort:

Musikbildungszentrum Südwestfalen, Johannes-Hummel-Weg 1, 57392 Schmallenberg-Bad Fredeburg

Dozentin:

Heike Trimpert

Heike Trimpert ist freiberufliche Musikerin, Musikpädagogin und Songwriterin. Nach Tätigkeiten als Orchestermusikerin (u. a. Baden-Baden, Pforzheim), Musikpädagogin (Musikschulen in Rendsburg und Velbert) und dem Seiteneinstieg in die Schule ist sie derzeit als Fortbildnerin für Bodypercussion und Relative Solmisation u. a. für die Bundesakademien Trossingen und Remscheid, für verschiedene Landesmusikakademien, für den Verband deutscher Musikschulen, den Bundesverband Musikunterricht und den Deutschen Chorverband tätig. Sie entwickelte als Autorin gemeinsam mit Uli Moritz die „Rhythm Songs“ (Helbling 2018). Ein Schwerpunkt ihrer pädagogischen Arbeit ist dabei stets die Verbindung von Melodie und Rhythmus, Stimme und Körper, Solmisation und Bodypercussion.

Ansprechpartnerin für inhaltliche Fragen:

Teresa Giersch, Tel.: 01575.5209032, teresa.giersch@lma-nrw.de

Anmeldung bis spätestens zum:

15.03.2021


Inhalt:

Beim Unterrichten von JeKits-Gruppen steht häufig eine basale Grundmusikalisierung der Kinder im Vordergrund. Die Erweiterung der musikalischen Wahrnehmung sowie eine konkrete Melodievorstellung und ein sicheres metrisches Gefühl sind wichtige Voraussetzungen für das Erlernen eines Instrumentes oder das Musizieren in einem Chor oder Orchester. Die Relative Solmisation und die Bodypercussion sind probate Mittel, diese musikalischen Grundkompetenzen zu verankern. Solmisation, Bodypercussion und die Verknüpfung von Rhythmus und Sprache eignen sich außerdem für den unkomplizierten Einsatz in nahezu  jeder Unterrichtssituation, denn außer dem eigenen Körper wird nichts weiter benötigt. Dieses Seminar befasst sich mit dem Erlernen oder Vertiefen der Grundlagen der Relativen Solmisation sowie verschiedener weiterer Methodiken im rhythmischen Bereich. Spiele und Übungen werden kennengelernt, um wichtige Grundkompetenzen zu erwerben und an Schüler*innen weitergeben zu können.


Themen:

  • Einführung in die Grundlagen der Relativen Solmisation
  • Verschiedene Rhythmussprachen
  • Praktische Übungen im Unterricht
  • Umsetzung der Methodik im JeKits-Orchester, im instrumentalen Gruppenunterricht sowie im JeKits-Chor

Unterkunft/Verpflegung:

Die Unterbringung erfolgt in Einzelzimmern in der Geschäftsstelle Kolping-Bildungswerk DV Essen GmbH oder in Hotels in unmittelbarer Umgebung. Die Übernachtung mit Verpflegung wird bei der Online-Anmeldung verbindlich mitgebucht. Bitte beachten Sie hierzu auch die Allgemeinen Informationen.