Gestern fand in der Stadthalle Hilden der große JeKits-Tag statt. 250 JeKits-Kinder aus Hilden, Solingen und Neuss standen gemeinsam auf der Bühne.

Der Saal war bis auf den letzten Platz besetzt mit den Familien und Angehörigen der JeKits-Kinder. Mit einem musikalisch und tänzerisch abwechslungsreichen Programm präsentieren sich die Kinder selbstbewusst und gut gelaunt! Mit vielen Mitmach-Aktionen konnte sich auch das Publikum einbringen und mit den Kindern auf der Bühne interagieren.

Hoher Besuch war ebenfalls zugegen: Der Parlam. Staatssekretär des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW, Klaus Kaiser, war zugegen, ebenso die Bürgermeisterin von Hilden, Birgit Alkenings, und der Beigeordnete für Kultur der Stadt Hilden, Sönke Eichner.
Für ihre Darbietung erhielten die JeKits-Gruppen viel Applaus und Standing Ovation!

Wir bedanken uns bei allen Kindern, die so toll mitgemacht, bei allen beteiligten Lehrkräften aus Hilden, Solingen und Neuss, bei der Konzertpädagogin Anne Kussmaul, die die Veranstaltung moderiert hat, und beim Publikum, das wunderbar mitgemacht hat!