Im Schwerpunkt Singen des JeKits-Programms steht das gemeinsame Singen in der Gruppe im Mittelpunkt. Dazu bilden die Inhalte und Methoden der Elementaren Musikpädagogik sowie der Gesangspädagogik, insbesondere der Kinderstimmbildung, den Rahmen.

 

JeKits 1
In JeKits 1 entdecken die Kinder innerhalb der musikalischen Grundbildung mit Liedern und Stimmspielen die Vielfalt der eigenen stimmlichen Möglichkeiten.

 

  • Jedes Kind erhält eine Unterrichtsstunde pro Woche im Klassenverband.
  • Der Unterricht wird von einem Tandem bestehend aus einer Lehrkraft der Grundschule und einer Lehrkraft des außerschulischen Kooperationspartners (z. B. der Musikschule) erteilt.
  • Der Unterricht findet innerhalb der Stundentafel statt.
  • Der Unterricht ist verpflichtend und kostenfrei.

 

JeKits 2
In JeKits 2 wird aufbauend auf die Inhalte aus JeKits 1 das gemeinsame Singen im JeKits-Chor weitergeführt. Unterstützt wird das Singen im JeKits-Chor durch verstärkten Stimmbildungsunterricht. Dieser findet bei kleineren Chören integriert in den Chorunterricht statt. Bei größeren Chören steht eine zusätzliche Stimmbildungslehrkraft zur Verfügung. Die Kinder lernen verschiedene Liedformen wie Refrainlieder und Kanons kennen und begleiten sich mit Gesten und Bewegungen. Sie entwickeln einen zunehmend differenzierten Umgang mit der Stimme als körpereigenes „Instrument“ und erweitern ihre gesanglichen Fähigkeiten. Dies stärkt die Wahrnehmung der eigenen Stimme als Ausdrucks- und Gestaltungsmittel in künstlerischen Prozessen.

 

  • Jedes Kind erhält zwei Unterrichtsstunden im JeKits-Chor.
  • Der JeKits-Chor besteht aus allen angemeldeten Kindern der Schule.
  • Ab dem 17. Kind wird die Chorleitung in einer Unterrichtsstunde von einer zweiten Stimmbildungs-Lehrkraft unterstützt, ab dem 33. Kind in beiden Unterrichtsstunden.

 

Am Ende von JeKits 2 gestalten die Kinder eine Präsentation für die Schulöffentlichkeit, Eltern, Verwandte und Freunde. Diese Bühnenerfahrung ist zentraler Bestandteil des JeKits-Programms und rundet den Unterricht ab.

 

Lehrkäfte des außerschulischen Kooperationspartners
In JeKits werden in allen Schwerpunkten grundsätzlich examinierte Lehrkräfte eingesetzt. Die Qualifikationen können je nach Schwerpunkt unterschiedlich sein. Der Unterricht im Schwerpunkt Singen wird grundsätzlich von GesangspädagogInnen erteilt.